Meine haarige Vergangenheit

Meine haarige Vergangenheit

Wer mich persönlich kennt oder mir schon länger folgt weiß wie sehr ich Veränderungen liebe. Zumindest in Bezug auf meine Haare 😀 Regelmäßig brauche ich eine Typveränderung und habe daher eine eratunlich haarige Vergangenheit, von kurz bis lang, von blond bis schwarz und farbig war wirklich alles dabei. Und in zwei Wochen wird es die größte Veränderung meiner bisherigen 25 Jahre geben – seid gespannt!

Aber jetzt erstmal ein paar Einblicke in die letzten 7 Jahre 😉

August 2008

Was ich mir dabei gedacht habe weiß ich bis heute nicht – no words.

Mai 2008

Schnipp schnapp, Haare ab 😀

April 2009

Dann mussten sie natürlich wieder wachsen.

August 2009

Nur um wieder abgeschnitten zu werden.

August 2010

und in blond wieder zu erblühen 😀

Juni 2011

noch blonder, noch kürzer und noch stufiger.

August 2012

Dann lang und lockig.

Dezember 2012

Da hat eindeutig noch etwas blau gefehlt.

August 2013

Aber braun war irgendwie doch ganz schön.

Dezember 2013

Allerdings hatte ich schon lange kein schwarz mehr und wie gut passt lila bitte dazu?

Februar 2014

Bin doch eher der blonde Typ, vielleicht versuchen wir es mal mit rot und Pony zu kombinieren.

August 2014

Doch lieber wieder Blondine mit Strähnchen.

April 2015

Ist schwarz schon wieder so lange her? Vielleicht passt hier rot besser dazu?

August 2016

Ach, blond ist es doch am schönsten 😀

Februar 2017

Blond? Ich meinte natürlich pink, jeder Mensch sollte einmal pink gewesen sein 😀

März 2017

Aus pink wurde ganz schnell wieder blond.

Juni 2017

Und kurz darauf dann lang 😀

Was hat euch am besten gefallen? Würde mich interessieren, kann mich nie entscheiden ob ich mehr auf braun oder blond stehe 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.