5 Dinge für eine optimale Organisation

5 Dinge für eine optimale Organisation

Anzeige

Die Straßen werden wieder voller – die Sommerferien sind vorbei. Die Schule und Uni fängt langsam wieder an. Entsprechend wird auch die Arbeit wieder mehr. Ich denke wir alle merken, dass es wieder mehr wird. Damit wir nicht gleich in Stress verfallen, zeige ich euch heute 5 essentielle Dinge mit denen ihr wieder strukturiert in Schule, Arbeit oder Uni einsteigt. Denn eins ist klar, hier ist eine optimale Organisation gefragt! Mit den richtigen Hilfsmitteln ist das aber ganz einfach, deshalb hab ich mich ein wenig bei Smartphoto mit Notizbüchern eingedeckt.

Organisation optimal und effektiv

Für mich geht es im September wieder mit den Vorlesungen los. Ich habe es wirklich nicht vermisst, so ein freies Wochenende hat einfach was. Aber jammern hilft nichts, ich hab mir das Abend-/Wochenendstudium ja schließlich absichtlich ausgesucht. So bleibt unter der Woche einfach genug Zeit für die Selbständigkeit. Damit ich aber keine Termine und Fristen verpasse, gibt es einige essentielle Dinge, die ich für eine gute Organisation brauche.

Die 5 wichtigsten Sachen für eine optimale Organisation

1. Kalender

An erster Stelle steht auf jeden Fall ein Kalender. Sei es elektronisch oder auf Papier, ganz egal. Hauptsache ihr habt alle Termine auf einen Blick. Ich persönlich arbeite noch oldschool mit Papier. Wenn ich alles selbst schreibe, kann ich die Dinge einfach besser im Kopf behalten.

2. Notizblock

Gerade wenn man unterwegs ist, finde ich es unglaublich wichtig einen Notizblock dabei zu haben. Sei es nun um in der Bahn irgendwelche Aufgaben für die Uni zu machen oder wenn man gerade eine tolle Idee für’s Business hat und diese festigen möchte. Ich habe sogar immer zwei Blöcke dabei:

  • einen normalen Collegeblock für die Uni und
  • einen kleineren Block für meine kreativen Ideen.

Letzteren verwende ich auch oft um meine Blogposts zu strukturieren oder Redaktionspläne zu erstellen. Denn Planung ist einfach das A und O!

Optimale Organisation mit Blöcken und Kalendern

3.  Stifte

Versteht sich glaube ich von selbst 😉 Klar kann man auch mal eben was ins Handy tippen. Aber gerade wenn man was skizzieren oder aufmalen möchte, führt kein Weg an einem oder mehreren Stiften vorbei. Ich habe zum Beispiel immer einen Kuli, Bleistift und Marker dabei. So kann ich mir auch wichtige Sachen markieren, wenn ich gerade was recherchiere oder für die Uni mache.

4. Tasche

Klingt doof? Ich kann nicht mehr ohne aus dem Haus. Seit ich meinen kleinen Racker Milo habe, quillt meine Handtasche über. Deshalb habe ich mir angewöhnt eine extra Hundetasche mitzunehmen. Dazu eignet sich so eine Jutetasche hervorragend. Sie ist leicht und hat lange Henkel. Da passt von Kotbeuteln über Spielzeug und Leckerlies wirklich alles rein. Der Vorteil von einer extra Tasche – sei es jetzt für Hundezeug, Sportzeug oder Sonstiges – man kann sie jederzeit stehen lassen. Wenn ich zum Beispiel meine Mama besuchen gehe und kurz in den Supermarkt springe, muss ich nicht erst meinen halben Haushalt aus meiner Handtasche kramen 😉

5. Maus/Mauspad

Seit ich meinen Laptop ständig im Gepäck habe und auch sehr viel von unterwegs arbeite, habe ich mir etwas Neues zugelegt. Nämlich eine Maus und ein Mauspad 😀 Das ist bei vielen Programmen einfach geschickter, da man bei Apple nicht mal Rechts- und Linksklick hat.

Mauspad für eine optimale Organisation

Die Produkte habe ich alle auf Smartphoto erstellt. Das geht wirklich super einfach. Das Wunschprodukt in den Warenkorb legen und dann öffnet sich auch schon ein Fenster wo ihr eure gewünschten Bilder oder bereits vorgefertigte Muster auswählen könnt. Auch die Schriftzüge und Motive lassen sich frei wählen. Da ist der Kreativität keine Grenze gesetzt 😀

GEWINNSPIEL

Braucht ihr auch noch ein paar coole Helfer? Ich verlose an euch von Smartphoto einen 20 € Gutschein inkl. Versand! Ihr müsst hier lediglich auf Facebook kommentieren, welches Produkt ihr gerne hättet und der Facebook-Seite von Smartphoto einen Like dalassen.

Vielleicht auch einen personalisierten Collegeblock? Oder einen Schülerkalender?

Ausgelost wird am 10. Oktober!

Folge:

3 Kommentare

  1. Oktober 5, 2018 / 11:53 am

    Was für ein tolles Gewinnspiel! Danke!! Die Produkte von smartphoto sehen toll aus!
    Die Wahl fällt mir echt nicht leicht, aber da ich so ein Faible für Fotobücher habe, würde ich mich wieder für eines entscheiden. Und es dann zu Weihnachten verschenken. 🙂
    Würde mich wirklich sehr über den Gutschein freuen!
    Liebe Grüße
    Julie von julie-en-voyage.com

  2. Oktober 6, 2018 / 5:15 pm

    Hallo Nici,
    das sind wirklich ganz wichtige Dinge. Ich habe eigentlich immer einen Kalender. Dieses Jahr habe ich mal nur einen Notizblock, in dem ich auch die Daten eintrage und freue mich so, wenn das Jahr vorbei ist und ich meinen Kalender wieder habe! Natürlich habe ich auch noch einen Kalender für die Arbeit und einen für meinen Freund und mich zusammen, aber meinen eigenen persönlichen habe ich dieses Jahr nicht gekauft! Eine Fehlentscheidung!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  3. Oktober 7, 2018 / 11:14 am

    Hallo Nici!

    Da hast du ja ein tolles Gewinnspiel. Ich bin auch ein totaler Fan von Organisation und ein Kalender ist bei mir immer mit dabei. Egal wo es für mich hingeht. Ich weiß auch nicht, ich bin nicht so der Fan von Terminen am Handy einspeichern.

    Alles Liebe,
    Julia
    https://www.missfinnland.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.