Ab auf die Ski-Piste!

Der letzte Winterurlaub im Jaufental ist jetzt gut einen Monat her. Deshalb wurde es Zeit für die nächste Ski-Piste! Dieses Mal ging es gemeinsam mit meinem Freund ins Stubaital. Wusstet ihr, dass das Skigebiet vom Stubaier Gletscher das größte Gletscherskigebiet in ganz Österreich ist?

Der Gletscher liegt bis zu 3.300m hoch und hier wird von Oktober bis Juni ganzjährig Schnee garantiert. Ich denke ihr könnt euch nun vorstellen, dass es dort oben arschkalt ist und super windig noch dazu. Wir hatten zwar schönes Wetter, aber das macht die Ski-Piste jetzt auch nicht wärmer.

In der Gondel zur Ski-Piste

Wir hatten je nach Höhenlage zwischen -12 und -20° C. Also wirklich KALT! Gott sei dank hat mich mein Papa rechtzeitig daran erinnert gute Funktionswäsche zu kaufen, denn ich hätte nicht mit solchen Temperaturen gerechnet. Irgendwie gehe ich immer so unvorbereitet in den Urlaub xD

Aber dafür hat man ja Familie! So konnten wir uns zum Glück noch rechtzeitig warme Funktionsunterwäsche bestellen und für Tim einen Skianzug ausleihen – ich hab ihm nämlich das Ski fahren beigebracht. Das war auch das erste Mal seit gut 5 Jahren, dass ich selbst wieder auf den Skiern stand. Inzwischen bin ich ja Team Snowboard. Aber es hat definitiv mal wieder richtig Spaß gemacht und für März ist jetzt schon der nächste Ski-Urlaub geplant!

Wer ist auch so verrückt auf die Ski-Piste?

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.